14.10.2022 – 06.04.2024

Start der Coaching-Ausbildung am FELIX Institut in Berlin

Im Oktober 2022 startet die nächste Ausbildung für Coaches am FELIX Institut für Coaching & Organisationsberatung in Berlin. Diese umfassende Ausbildung zielt auf Personen, die sich eine fundierte und theoriebasierte Grundlage für ihre Coaching-Professionalität schaffen wollen. Schwerpunkte der Ausbildung liegen auf Hypnosystemik, Ästhetik, Gestaltarbeit und Entrepreneurship. 

Die gründliche Ausbildung zum „Coach EASC“ läuft über 39 Tage in 18 Monaten. Sie beinhaltet 400 Ausbildungseinheiten über 12 Module und eine intensive Sommerwoche mit gruppendynamischen Elementen. Die stark praxisorientierte Ausbildung, in deren Verlauf eine Mindestanzahl von gegebenen sowie genommenen internen wie externen Coachings dokumentiert wird, endet mit einer Prüfung durch unabhängige Prüfer der EASC. 

Das FELIX Institut steht für einen systemisch-dialogisch-ästhetischen Ansatz.

Die Ausbildung setzt Schwerpunkte in Hypnosystemik, Gestaltarbeit und Ästhetik und beinhaltet Elemente aus Teamentwicklung, Gruppendynamik und Organisationsberatung, um den wachsenden Anforderungen an das Berufsbild Coach zu entsprechen.

  • Ein durchlaufender Faden ist die Entwicklung des persönlichen Entrepreneurships als Coach.
  • Das Lernziel der Ausbildung übersteigt das methodensichere Arbeiten und zielt auf die Fähigkeit, Methoden in ihrer Anwendung professionell zu variieren. Dazu wird Theorieverständnis groß geschrieben und umfangreiches Lernmaterial im Sinne einer „Ausrüstung“ zur Verfügung gestellt.   
  • Während der Ausbildung sind bei einer maximalen Gruppengröße von 12 Personen permanent 2 Lehrtrainer anwesend. 
  • Die Ausbildung findet bewusst an einem schönen Ausbildungsort statt und ist als Bildungsurlaub anerkannt.  

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.felixinstitut.de/

Ausbildungsort:
Umweltbildungszentrum Kladow, Berlin
Kladower Damm 57
14089 Berlin