Renate Beßler
Renate Beßler

Renate Beßler

Beratung - Seminare - Supervision - Trauerbegleitung

Zur Neuen Siedlung 1E
06258 Schkopau
Deutschland

+49 345 58210247
+49 1520 3315024
Adresse auf Karte zeigen

Leistungsangebot

  • Einzelcoaching
  • Team- / Gruppencoaching
  • Lehrcoach
  • Einzelsupervision
  • Team- / Gruppensupervision
  • Lehrsupervision für Coaches / Supervisoren
  • Teamentwicklung
  • Training

Sprachen

  • Deutsch

Profil

seit 1989 verheiratet
Mutter von 2 Kindern (mein Sohn 2014 verstorben)
30 Jahre (1985 bis 2014) tätig als Kindergärtnerin, Erzieherin,
14 Jahre als Leiterin in einer Kindertagesstätte und Hort
Februar 2012 Abschluss der Ausbildung zum Coach der Transaktionsanalyse
Oktober 2014 freiberuflich tätig in Beratung-Seminare-Supervision mit dem Schwerpunkt Menschen in Ausnahmezuständen und Lebenskrisen zu beraten und begleiten
Februar 2016 Abschluss der Ausbildung zur Supervisorin der Transaktionsanalyse
Sterbe-und Trauerbegleitung
Coaching zur Begleitung des Qualitätsentwicklungsprozesses in Kindertagesstätten
seit 2019 Großmutter von Zwillingen
2020 Beginn der Ausbildung zur Lehrsupervisorin bei INITA in Hannover

Renate Beßler ist zertifiziert als:

  • Coach
  • SupervisorIn
  • Lehr-SupervisorIn

Zielgruppen

Führungspersonen im sozialen Bereich
Pädagogen, Sozialarbeiter*innen, Pflegepersonal, Verwaltung,
Familienhelfer*innen, Jugendamt
und andere Interessierte

Kontext und Schwerpunkte

Mobbing- und Konfliktberatung
Einzel-Gruppen- und Teamcoaching
Einzel-Gruppen- und Teamsupervision
Trauerbegleitung von verwaisten Eltern, Familien und betroffenen Menschen

Mitgliedschaften

Dachverband der Weiterbildungsorganisationen e.V.
Mitglied im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.
Mitglied im Deutschen Familienverband e.V.
Mitglied der Internationalen Vereinigung christlicher Führungskräfte
Mitglied im Halleschen Kanu-Club 54 e.V.
Fördermitglied im Bundesverband verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V.
Mitglied der GEW Sachsen-Anhalt
Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Transaktionsanalyse DGTA
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. (DGSv)

Ausbildung und Weiterbildung

Kindergärtnerinnenausbildung an der Fachschule Helene Lange in Halle/ Saale
Qualifizierung-Leitungskompetenz in Kindertageseinrichtungen
Aufbaukurs Leitungskompetenz in Kindertageseinrichtungen
Personalmanagement für Leiterinnen von Kindertagesstätten
Anerkennung qualifizierter Grundkenntnisse in der Arbeit mit dem Situationsansatz
Gordon- Effektivitätstraining für Lehrer
Fortbildung in Verhaltenspsychologie (Transaktionsanalyse)
Coach und Supervision der Transaktionsanalyse bei INITA, Institut für angewandte Psychologie, Transaktionsanalyse und Erwachsenenbildung GmbH Hannover
Trauerbegleiterin